Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 
Logo Betreutes Wohnen Hohberg e.V.

Herzlich willkommen

Betreutes Wohnen Hohberg e.V.

Der Verein wurde am 15. April 1994 gegründet mit dem Ziel, ein Hilfs-, Betreuungs- und Wohnangebot für ältere Menschen zu schaffen. Die Idee ist auf fruchtbaren Boden gefallen.

 

Generationen Netzwerk Hohberg e.V.

In den letzten 20 Jahren entwickelte sich der Verein stetig weiter. Es kamen viele neue Angebote dazu. Deshalb hat die Mitgliederversammlung im März 2014 beschlossen, dass in Zukunft alle Angebote unter einem gemeinsamen Dach organisiert werden.

Der Verein änderte den Namen in

„Betreutes Wohnen Generationen Netzwerk Hohberg e.V.“ 

 

WIR SUCHEN FÜR UNSERE TAGESPFLEGE "MITTENDRIN"

KOCH/HAUSWIRTSCHAFTER (m/w/d)

Weitere Infos hier

 

EINKAUFSSERVICE des Vereins mit Unterstützung der Gemeinde

FÜR WEN?

Hohberger Einwohner...

... welche die Wohnung nicht verlassen dürfen (Quarantäne)

... welche ihre Wohnung aus gesundheitlichen Gründen nicht verlassen können.

... welche zur Risikogruppe für das neuartige Coronavirus gehören.

 

KONTAKTAUFNAHME

Betroffene melden sich in der Geschäftsstelle des Vereins telefonisch unter 07808/7556 von Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr oder per Mail über einkaufshilfe@hofweier.de unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer und der Bestellung.

 

ABLAUF

- Am Telefon wird die Bestellung aufgenommen bzw. die Mailbestellung wird erfasst.

- Der Verein organisiert die Einkaufshelfer.

- Einkäufe werden bei Edeka Kohler in Niederschopfheim getätigt.

- Einkaufstage sind von Montag bis Donnerstag.

- Die Einkäufe werden zum Betroffenen/Besteller gebracht (einschließlich Einkaufs- und Kassenzettel).

- Eine Rechnung über den Einkaufsbetrag wird vom Verein erstellt und dem Auftraggeber zugestellt.

- Der Betroffene/Besteller überweist den Einkaufsbetrag auf das angegebene Konto.

- Eine Barzahlung ist ausgeschlossen.

- Von den bestellten Waren können nur diese besorgt werden, welche bei Edeka Kohler erhältlich sind.

- Waren werden nur in haushaltsüblichen Mengen besorgt.

- Über das übliche Maß hinausgehende Mengen werden reduziert.

- Die Einkäufe werden selbstverständlich mit der notwendigen Diskretion abgewickelt.

- Kosten für die Einkaufshelfer oder den Vereinsaufwand entstehen keine.

 

 

SCHLIEßUNG DER GESCHÄFTSSTELLE

auch wir werden uns an die Vorgaben der Bundes- und Landesregierung halten und unsere Geschäftsstelle schließen.

Wir sind telefonisch oder per E-Mail zu den normalen Geschäftszeiten für Sie erreichbar.

Telefon: 07808/7556
E-Mail: kontakt@bw-generationennetzwerk.de

Termine sind nur bei dringend notwendigen Anliegen nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Über die Dringlichkeit der Anliegen entscheiden die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle.

Diese Maßnahme dient zum Schutz aller. Auch wir wollen vermeiden, dass sich das Coronavirus weiter verbreitet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Franz Klumpp
1. Vorsitzender

 

 

ABSAGE EHRENAMTLICHE ANGEBOTE UND SENIORENTAG

Aufgrund der aktuellen, gesundheitlichen Lage im Hinblick auf die Verbreitung des Coronavirus werden auch wir den Empfehlungen des Gesundheitsamtes folgen. Das Gesundheitsamt empfiehlt, „kontaktarmes Verhalten“. Dadurch sollen ältere und geschwächte Menschen geschützt werden. Auch wir wollen unsere Gäste und auch unsere ehrenamtlich Tätigen nicht einem unnötigen Risiko aussetzen.

Aus diesem Grund werden die Seniorenbegegnungen in allen drei Ortsteilen, der Spielenachmittag und das Marktcafé vorerst bis Ostern geschlossen bleiben.

Der Seniorentag wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Weitere Informationen werden wir wieder bekannt geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Betreutes Wohnen Generationen Netzwerk  e.V.
Franz Klumpp

Vorsitzender 

Geschäftsstelle 
Haupstr. 41
77749 Hohberg

Tel. 07808 / 7556

  

 

 

Vorstandschaft 

1. Vorsitzender: Franz Klumpp

Stv. Vorsitzende:  Dr. Markus Lenenbach, Helmut Ehret

Beisitzer: Rolf Heizmann, Margarita Herzog, Bärbel Kammerer, Andreas Moser, Kordula Prinz, Gerda Schäuble, Dirk Stegner, Gertrud v. Traitteur

Unser 1. Vorsitzender, Franz Klumpp, wird künftighin in der Regel immer dienstags während den Sprechzeiten in der Geschäftsstelle sein. Bei Fragen und Anliegen steht er Ihnen in dieser Zeit gerne zur Verfügung.

 

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied des Vereins Betreutes Wohnen Hohberg e. V.!
Mit einer schriftlichen Beitrittserklärung können Sie Mitglied werden. Vordruck pdf

BW Generationen Netzwerk Hohberg e.V.| Tel.: 07808 / 7556 | Hauptstra├če 41 | 77749 Hohberg | kontakt@bw-generationennetzwerk.de